Angebot!

2-Monats-Paket Nov/Dez 2020 – vtw@home

370,00420,00

Enthält 16% MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 10200202 Kategorien: ,

Beschreibung

Zwei Monate, drei Formate, fünf Lehrcoach*innen!
Mit unserem 2-Monats-Paket hast du Gelegenheit, intensiv mit The Work zu arbeiten.

Das 2-Monats-Paket im November/Dezember 2020 umfasst folgende Veranstaltungen:

  • Wochenendseminar mit Heike Fischer und Yvonne Omelianenko:
    „Von der Angst, zu kurz zu kommen – The Work rund um Neid und Eifersucht“
    7. und 8. November 2020
    Samstag: 10.00 – 13.00 Uhr / 15.00 – 18.00
    Sonntag: 10.00 – 13.00 Uhr / 15.00 – 18.00
    Die anderen haben mehr Geld, mehr Sex oder überhaupt eine Partnerschaft, mehr Anerkennung, mehr Erfolg – ein viel leichteres, besseres, perfekteres Leben. Wer kennt nicht die nagenden Selbstzweifel, die mit diesen und ähnlichen Vergleichen einhergehen? Warst du auch schon einmal von Neid zerfressen oder krank vor Eifersucht? Letztendlich geht es immer um die Angst, etwas oder jemanden zu verlieren oder nicht zu bekommen – die Angst zu kurz zu kommen. Wenn du genug davon hast, dich neben anderen klein zu fühlen, laden wir dich ein, mit uns deine Geschichte wahrzunehmen, sie mit The Work zu hinterfragen und neu zu schreiben.


  • Abendkurs mit Ralf Heske und Sandra Blersch:
    „Vater, Mutter und ich – The Work mit den Wurzeln unserer Überzeugungen“ (vier Termine)

    Montag, 9. November 2020
    Montag, 23. November 2020
    Montag, 7. Dezember 2020
    Montag, 21. Dezember 2020

    jeweils 19.30 – 21.00 Uhr
    Was glauben wir über die Menschen, die uns das Leben geschenkt, uns hineingeführt und es selbst vielleicht sogar schon wieder verlassen haben? In dieser Abendreihe hast du Gelegenheit, auf eine sehr kraftvolle Art und Weise an tiefliegende, verborgene und unbewusste Überzeugungen zu gelangen. Diese Überzeugungen aus der frühen Kindheit prägen uns, unsere Beziehungen und unser Leben so lange unbewusst weiter, wie sie geglaubt werden. Wir machen uns mit dir auf die Reise zu deinen Wurzeln: Zu deiner Mutter oder zu deinem Vater. Wir wollen uns dem Thema intensiv widmen und konzentrieren uns dabei auf einen einzigen Elternteil. Alles, was du mitbringen musst, ist deine volle Präsenz an allen vier Veranstaltungsabenden und die Bereitschaft, deine Gedanken zu untersuchen.


  • „Offene Abende“ – The Work mit Katja Borovicka (vier Termine)
    Dienstag, 17. November 2020
    Dienstag, 1. Dezember 2020
    Dienstag, 15. Dezember 2020
    Dienstag, 29. Dezember 2020

    jeweils 19.30 – 21.00 Uhr
    Für die offenen Abende gibt es keine festgelegten Inhalte oder Themen. Im Mittelpunkt steht, was die Teilnehmenden mitbringen. Die Lehrcoach*innen stehen mit ihrer Erfahrung zur Verfügung, um Fragen rund um The Work zu beantworten, Teilnehmende durch einen The-Work-Prozess zu begleiten oder Kleingruppen anzuleiten.