Online-Kurs „Heiße Eisen“ mit Marita Kampshoff (Oktober 2024) (Lehrcoach*innen-Ausbildung) (Assistenz)

0,00

Enthält 19% MwSt.

Dieser Online-Kurs richtet sich an alle Coach*innen, die sich weiterbilden und ihre Erfahrung mit The Work vertiefen möchten. Voraussetzung für die Teilnahme ist die einmalige Anmeldung zur Lehrcoach*innen-Ausbildung (LC-Ausbildung).

Der Kurs hat die Absicht, dass die Teilnehmenden ihre eigenen „heiße Eisen” lösen, um noch freier zu werden und um ihre Klient*innen noch besser und furchtloser begleiten zu können.

Bitte beachte die Hinweise zum Zeitaufwand in der Kursbeschreibung weiter unten.

3 vorrätig

Voraussetzung für die Teilnahme(erforderlich)

Artikelnummer: 10301210-OK-LCA-16-A Kategorien: , ,

Beschreibung

Inhalt

Manche Themen sind heiße Eisen” für uns. Oft machen wir unbewusst einen Bogen darum, weil wir sie von unangenehm bis verängstigend erleben – auch beim Worken.  Doch der größte Drache hütet den wertvollsten Schatz. In diesem Kurs hast du die Gelegenheit, deinen größten Drachen mit den Fragen von The Work zu begegnen – und zu erleben, wie sie ihren Schrecken verlieren. Möglicherweise halten diese Drachen besondere Schätze für dich bereit und ganz neue Wege können gedacht, gefühlt und gegangen werden.

Der Kurs hat die Absicht, dass die Teilnehmenden ihre eigenen „heiße Eisen” lösen, um noch freier zu werden und um ihre Klient*innen noch besser und furchtloser begleiten zu können. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf zwölf Personen begrenzt. Darüber hinaus können drei Assistent*innen teilnehmen. Der Kurs findet online per Zoom statt.

Termine

Mittwochs von 19:00 bis 20:30 Uhr
02.10.2024
09.10.2024
16.10.2024
23.10.2024
30.10.2024

Zeitaufwand

Zusätzlich zu den Kursterminen fallen in jeder Kurswoche Hausaufgaben mit folgendem Zeitaufwand an:

  • Einzelaufgaben (ca. 60-120 Minuten)
  • Partner*innenaufgaben (ca. 60-120 Minuten)

Lehrcoachin

Marita Kampshoff

Zusätzliche Informationen

Ich melde mich an als

,